Chinesische Technologie verstehen

keyword Verwenden Sie Keyword-Recherche Führen Sie Keyword-Recherchen durch, um Content-Ideen zu generieren und den potenziellen ROI der Content-Erstellung zu analysieren. Im Idealfall sollte die Keyword-Recherche bestimmen, welche Inhalte Sie erstellen. Suchen Sie die besten Keywords für die Ausrichtung und erstellen Sie dann neuen Inhalt für jede Gruppe von Keywords mit ähnlicher Suchabsicht.

Inhaltsrecherche Um ein bisschen mehr Tiefe und Atem in eine bestimmte Branche zu bringen, ist es oft nützlich, Inhaltsrecherchen durchzuführen. Diese Art der Forschung kann helfen bei: Ideen für die Erstellung von Inhalten Influencer- und Verstärkerentdeckung Backlink-Möglichkeiten Außerhalb Chinas schauen wir uns oft Websites wie Quora, Twitter, Reddit, Facebook usw. an. Die meisten dieser Websites sind jedoch entweder in China blockiert oder nicht relevant. Hier sind einige Plattformen, die wir uns häufig ansehen, wenn wir in China nach Inhalten suchen. Zhihu (Chinas Quora-Äquivalent) Es gibt eine Reihe von Q & A-Community-Plattformen in China, aber wir sind der Meinung, dass Zhihu dazu neigt, Inhalte von höchster Qualität mit vielen nützlichen Einblicken in den chinesischen Markt zu liefern.

logo-zhihu Da Inhaltsseiten auf Zhihu von Baidu indiziert werden, können wir den Suchoperator site: verwenden, um nach Inhalten auf Zhihu zu suchen. Versuchen Sie die folgende Suchabfrage, um nach relevanten Konversationen in Ihrem Suchbegriff zu suchen:

  • 1. Geschichte von Baidu Bereits 1994 arbeitete Robin Li für Down Jones and Company und folgte seinen Instinkten, um seine Neugier auf Algorithmen für Suchmaschinen zu befriedigen. Er entwickelte RankDex 1996, einen Algorithmus, der Webseiten bewertet. Er arbeitete einige Jahre mit Infoseek zusammen, danach zog er 1999 nach China, um Baidu zu gründen. Ja, das Internet wurde nach dem Westen in China eingeführt, und das machte es für das Land aufregend und öffnete ein Fenster mit neuen Möglichkeiten. Baidu begann zunächst als bezahlter Suchdienst für große Unternehmen. Nach einem Jahr beschloss Robin, die Idee zu verwerfen und startete Baidu als unabhängigen Dienst.
  • 2. Die größte Suchmaschine in China Der erste, der die Herde anführt, ist in der Regel der erfolgreichste und auch einer der größten Aktionäre. Baidu begann seine Reise im Jahr 2000 und macht heute über 70% des Suchmaschinenmarktanteils in China aus. Konkurrenten wie Sougou und Shenma decken nur 8,8% des chinesischen Marktanteils bei Suchmaschinen ab. Über 90% Chinas nutzen Baidu als Suchmaschine. Die chinesische Suchmaschine hat und betreibt fast jede Google-Alternative wie AdWords, Translate, Maps und eine Vielzahl anderer verwandter Segmente.
  • 3. Baidu und seine Silicon Valley-Finanzierung Robin Li und Eric Xu gründeten Baidu Anfang der 2000er Jahre und konnten in der Startkapitalrunde von Integrity Partners und Peninsula Capital – beides Risikokapitalunternehmen aus dem Silicon Valley – 1,2 Millionen US-Dollar sammeln. Im September war das Unternehmen groß genug geworden, um eine weitere Finanzierungsrunde von zwei Risikokapitalunternehmen, Draper Fisher Jurvetson und IDG Technology Venture, zu sichern, die 10 Millionen US-Dollar in Baidu investierten.