Es ist mehr als nur eine Suchmaschine

Wie Google glaubt auch Baidu, dass eine natürliche Erweiterung seines Data-Mining-Ökosystems autonome Elektroautos oder fahrerlose Autos wären. Baidu begann 2015 mit dem Testen fahrerloser Autos auf öffentlichen Straßen und gründete im vergangenen April ein technisches Forschungszentrum im Silicon Valley. Die Autos werden von einer Kombination aus eigenen KI-Algorithmen, HERE Maps und NVIDIAs Automobilchips angetrieben.

Das Unternehmen lagert derzeit die Produktion dieser fahrerlosen Autos an Autohersteller in China aus. Darüber hinaus hat Baidu auch intelligente Fahrräder im Arsenal, DuBike. Das Fahrrad ist mit einer Vielzahl von Bewegungs- und Gesundheitssensoren ausgestattet, die mit einer mobilen Anwendung synchronisiert werden können.

Darüber hinaus verfügt es über integrierte Navigationssignale, die es dem Fahrer ermöglichen, Anweisungen zu folgen, ohne ständig auf seine Telefone / Tablets herabblicken zu müssen. Außerdem können Fahrer ihre Route mit anderen teilen. Noch überraschender ist, dass das gesamte System von der eigenen kinetischen Energie des Fahrers angetrieben wird, für die kein Aufladen erforderlich ist. 9. Mobile Optimierung MIP (Mobile Instant Pages) ist eine Reihe offener technischer Standards, die auf die mobilen Webseiten von Baidu angewendet werden.

Durch MIP erreicht der Inhalt der Seite den Benutzer sofort auf freundlichere Weise, ohne auf das Laden zu warten. Baidu erreichte einen Meilenstein von 500 Millionen aktiven Nutzern pro Monat und beschloss anschließend, eine App-Version einzuführen. Die App verzeichnete im September 2018 täglich 151 Millionen aktive Nutzer. Das Suchmaschinenunternehmen gab an, dass der Nettogewinn für das dritte Quartal des vergangenen Jahres um 56 Prozent gestiegen ist und ein kontinuierliches Wachstum von Umsatz und Verkehr mit seiner mobilen App verzeichnet wurde.

seo in china mit baidu

 

10. SEO ist ein internes Spiel Baidu SEO ist nicht so einfach wie Google SEO. Baidu verwendet einige seiner eigenen Websites, um in den Suchergebnissen ganz oben zu stehen. Dies führt dazu, dass rund zwanzig Prozent des Baidu-Verkehrs auf eine der Tochter-Websites des Unternehmens wie Baidu Zhidao, Baidy Baike oder Baidu News umgeleitet werden. Dies führt zu einer Herausforderung für Marken, ein Top-Ranking in Bezug auf SEO zu erreichen. Auf Baidu benötigen Marken eine große Anzahl von Keywords und Backlinks, um eine starke SEO-Präsenz zu haben. Möchten Sie wissen, wie Sie Ihr Geschäft auf Baidu ausbauen können?